Rückblick auf 2015

Waltraud Böhring hat dieses Jahr die meisten Amphibien an unseren Krötenzäunen über die Straße getragen. Von unserer Ortsgruppe wurde sie daher zur "Krötenkönigin 2015" gekrönt.


Sonntag, 08.11.2015

Wir sind als Ortsgruppe mit einem Stand auf dem vorweihnachtlichen Markt der Heidesiedler vertreten.

Weitere Infos auf www.heidesiedlung.com.


VIT-Tag am 10. Oktober 2015

Auch die BUND-Ortsgruppe ist mit einem Stand vertreten.


Entkusselungs‐Aktion am 26. September 2015

der Naturschutzstiftung Landkreis Harburg.

Download
Flyer der Naturschutzstiftung Landkreis Harburg zum Download
Flyer_Miteinander_26_9_15_Aktion_Stand_3
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

BUND-Ortsgruppe Neu Wulmstorf:

Doppelbegegnung Natur und Flüchtlinge

 

Die BUND-Ortsgruppe Neu Wulmstorf lädt ein zu einer besonderen Wanderung mit Picknick am Samstag, dem 9.Mai. Ziel ist das Gebiet der Wulmstorfer Heide. Viele kennen dieses neue Nah-Erholungsgebiet auf dem Gelände des ehemaligen Truppenübungsplatzes noch gar nicht. Die Stiftung Naturschutz hat hier aus teilweise verwüstetem Gelände ein bemerkenswertes Natur-Refugium gestaltet.

Und viele kennen auch die hiesigen Flüchtlinge noch nicht. Treffpunkt mit ihnen ist deshalb um 13 Uhr am „Camp“, der früheren Seniorenresidenz Vossbarg, Hauptstr. 12, um zu einer „integrativen Wanderung“ aufzubrechen. In zwangsloser Atmosphäre beim gemeinsamen Wandern und Picknick können Begeg-nungen mit den Menschen und der Natur möglich werden. Gisela Schneekloth von der BUND-Ortsgruppe: „Nehmen Sie sich einen Nachmittag Zeit und seien sie offen für neue Erfahrungen!“ Der BUND sorgt für das Picknick. Rückkehr um 17 Uhr.


Unsere Brommbeeren im Fliegenmoor sind gut gewachsen. Wir mußten einen Zaun ziehen, weil die Rehe immer die jungen Triebe abgefressen haben. Nun können die Laubfrösche hier einziehen. Sie finden hier jede Menge Nahrung und sind vor Feinden geschützt. Mittwoch war unsere Gruppenleiterin Brigitte Thurau noch nach unseren Treffen dort und hat zig Laubfrösche rufen gehört.


02.05.2015 Abbau des Krötenzauns an der Rosengartenstraße

Um 13 Uhr treffen wir uns an der Rosengartenstraße, um gemeinsam den Krötenzaun abzubauen.

Helfer sind herzlich willkommen.


26.04.2015 Vortrag "Fracking"

Um 15 Uhr veranstalten wir einen interessanten Vortrag zum Thema Fracking im Gemeindehaus I an der Lutherkirche.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es wieder Kaffee und Kuchen.


22.02.2015 Lichtbildervortrag

Um 15 Uhr findet im Gemeindehaus bei der Lutherkirche ein Lichtbildervortrag von Herrn Böttcher (Naturschutzstiftung) zum Thema "Die Entwicklung der Wulmstorfer Heide" statt..