Kinder-Outdoorgruppe


 Die erste Kndergruppe auf der "Kräuterterrasse" bei der Lutherkirche
Die erste Kndergruppe auf der "Kräuterterrasse" bei der Lutherkirche
Kinder der Outdoorgruppe mit Betreuern auf ihrer geheimen Wiese am Waldrand
Kinder der Outdoorgruppe mit Betreuern auf ihrer geheimen Wiese am Waldrand

Gisela Schneekloth, pensionierte Biologielehrerin und engagierte Naturschützerin, geht einmal im Monat mit ihren Helfern und Kindern von 6 bis 12 Jahren in der Neu Wulmstorfer Heide rund um den Bornberg auf die Pirsch. Mit Lupe und Notizblock gehen die jungen Naturforscher auf Entdeckungsreise: Da werden Blätter, Blüten, Pilze, Moos und Gewölle untersucht, unreife Früchte von Walnuss, Baumhasel und Blutbuche durchschnitten, Jahresringe an Bäumen gezählt, Insektenfallen aufgebaut, Samen für eine Wildwiese gesammelt, Feldlerchen, Bussarde und Spechte fotografiert, Ameisen, Frösche, Schnecken und Käfer beobachtet und vieles mehr gemacht. Inzwischen haben die jungen Naturfreunde sogar einen Bauwagen als eigenes Vereinsheim auf einer geheimen Wiese am Waldrand. Nach zweistündiger Pirsch durch die neue Neu Wulmstorfer Naturlandschaft (einschliesslich Trollsuche und Wald-Memory) gibt es dort meist leckeren Kuchen oder kalte Melone.

 



Gruppenleitung: Gisela Schneekloth

                              Tel. 0407008235

Anmeldung für die Outdoorgruppe unter obenstehender Telefonnummer