Rückblick auf 2016

24.11.2016 Trafoturm Ohlenbüttel

Die Herbstarbeiten fanden bei sehr schönem Wetter statt, so dass alle Nistkästen gereinigt und die Insektenhotels vom wuchernden Efeu freigeschnitten werden konnten. Viele Sperlinge und Meisen hatten unser Angebot genutzt und fleißig Nester gebaut. Auch Amseln brüteten in den vorhandenen Nistmöglichkeiten. Unsere Fledermausquartiere waren jetzt im November natürlich verlassen, die Spuren ihrer Bewohner waren aber noch zu sehen. Zu dieser Jahreszeit ziehen aber auch neue Bewohner, wie z.B. Siebenschläfer oder Rötelmäuse zum Überwintern in Vogelnistkästen ein. Ein weiterer Überwinterer, der Falter „Zacken- oder Zimteule“, ist nun im Inneren des Turms zu finden.

 


Mittwoch, 23.11.2016, Kreiselaktion

Bei idealem Pflanzwetter trafen sich die BUND-Aktiven am „Unkraut“-Kreisel zur Herbstpflanzung. Winterlinge und Scilla werden nun im Frühjahr zusätzliche farbige Akzente setzten.


Samstag, 12.11.2016, Obstbaumschnitt          

Von unseren 10 Apfelbäumen am Betonplattenweg von Daerstorf nach Tempelberg haben wir 7 fachgerecht beschnitten, auch dank der Unterstützung externer Naturfreunde. Die Aktion wird fortgesetzt, Termine werden auf unserer Homepage veröffentlicht.

 

Der kalte und sonnige Tag fand seinen Ausklang bei Kürbissuppe, Kaffe und Kuchen.

 

 


Sonntag, 06.11.2016, Heidesiedlerbasar

Neben unseren Infomaterialien waren wir auch mit einem Keks- und Marmeladenverkauf vertreten. An unseren Apfeldrehbänken hatten die Kinder viel Spaß.


Samstag, 05.11.2016, 2. VIT-Tag

Wir waren mit einem Infostand mit den Themenschwerpunkten Kinder- und Jugendarbeit, Insektenschutz und Biotoppflege auf dem zweiten VIT-Tag vertreten. Der Vortrag „Auf leisen Pfoten - Wildkatzen auf dem Vormarsch“ war sehr sehenswert.


Donnerstag, 27.10.2016 Heckenschnitt im Peperhof

Alle zwei Jahre müssen die nach außen über die Biotopgrenze hinausragenden Äste beschnitten werden. Es handelt sich hierbei um eine Schlehen- und Weißdornhecke, die Schutz und Nistmöglichkeiten für eine Reihe von Vogelarten in einer sonst sehr ausgeräumten Umgebung bietet. 15 Mannstunden waren erforderlich, um die ca. 15m³ Äste und Zweige zu schneiden und für den Bauhof zur Abholung bereitzustellen.


Sonntag, 23.10.2016 Pflege des Kreisels "Am Apfelgarten"

Trotz feuchtkaltem Wetter wurde diese Aktion durchgeührt und zuerst der Müll auf dem Kreisel eingesammelt. Anschließend haben die BUND-Aktiven die Fläche abgeharkt, um so den Magerwiesencharakter des Kreisels zu erhalten.


Samstag, 23.04.2016 Abbau des Krötenzaunes

Vom schlechten Wetter unbeeindruckt haben sich einige Helfer zum Abbau des Krötenzaunes zusammengefunden.

Die aktuellen Zählungen finden Sie hier.


Samstag, 13.02.2016

Der Aufbau des Krötenzaunes wurde in diesem Jahr durch viele tatkräftige Helfer unterstützt. Gemeinsam konnten wir entlang der Rosengartenstraße und der B3 den schützenden Zaun aufstellen.


Samstag, 27.02.2016

Um 13.00 Uhr geht es wieder ans Entkusseln in der Fischbeker Heide.

Treffpunkt hierfür ist der Waldparkplatz am Ende der Königsberger Straße.


Rückblick auf das Jahr 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2010, 2009, 2008